gartner

Das Unternehmens-WAN musste überarbeitet werden. Organisationen entwickeln Netzwerkinitiativen, wie die Nutzung von Colocation und Cloud Verbindungen, und übernehmen SD-WAN, SDN und APIs zur Realisierung einer vielfach verbundenen Umgebung.

– Henrique Cecci - Senior Director Analyst, Gartner



GARTNER REPORT

Die Zukunft von Unternehmensrechenzentren—Erwartungen

Traditionelle Rechenzentren spüren inzwischen die Beeinträchtigung, die durch Cloud, Edge Computing sowie Weiterentwicklung von Colocation- und Hosting-Services verursacht wird. Zudem werden Unternehmensrechenzentren durch Fortschritte in Bereichen wie Energieversorgung, Kühlung, Telekommunikation, künstliche Intelligenz, Geschäftsbetrieb, Hardware und Software wie nie zuvor transformiert.



Laut dem Analystenbericht von Gartner sollten Führungskräfte aus dem Bereich Infrastruktur und Operationen (I&O), die für Aufbau und Erhalt einer verlässlichen Infrastruktur verantwortlich sind, diesen Empfehlungen folgen:

Highlights

Erweitern Sie Kenntnisse, Praktiken und Verfahren im Bereich I&O, um unabhängige, hybride IT Operationen zu integrieren und entwickeln Sie eine Strategie zur Platzierung von Arbeitspensen in der hybriden IT, um den Geschäftswert zu maximieren.
Erstellen Sie ein Asset Inventar von Infrastruktur Produkten, Personen und Providern innerhalb des IT Projekt Portfolios, um den Prozess der Vereinfachung, Standardisierung und Rationalisierung des Unternehmensrechenzentrums zu beginnen.
Wählen und konzipieren Sie eine an die Belastungsanforderungen digitaler Geschäftssysteme anpassbare Infrastruktur, indem Sie Planungsprinzipien etablieren, die den sich ändernden Belastbarkeitsansprüchen der Infrastruktur Rechnung tragen.


Download anfordern:

Gartner - Zukünftige Trends, die die Zukunft von Unternehmensrechenzentren beeinflussen | Equinix Analystenreport