We’ve updated our privacy policy to meet new data protection laws. View Privacy Policy ›

TY 2- IBX-Rechenzentrum in Tokio

Das TY2 ist eines von mehreren hochmodernen Equinix International Business Exchange™ (IBX) Rechenzentren in Tokio. Es ist das netzwerkdichteste Rechenzentrum in Japan, ein Netzwerk-Hub, durch den sich internationale und lokale Carrier als auch Cloud Provider wie Amazon Web Services und Microsoft Azure treffen, um umfangreiche Interconnections für unsere Kunden bereitzustellen. TY2 ist in einem 7-stöckigen Stahl- und Stahlbetongebäude untergebracht. Es ist 10 Minuten vom Flughafen Haneda entfernt und verfügt über umfangreiche lokale Kundeneinrichtungen.

Technische Spezifikationen ansehen

FORTRESS-CircleR-RGB
Fehler! Beim Analysieren der Daten dieser Komponente ist ein Fehler aufgetreten
Higashishinagawa 3-8-21, Shinagawa, Tokio, Japan
+81.3.4520.8118International

Wieso Equinix in Tokio als Host wählen?

Verbindung zu den wichtigsten Internet Exchanges

TY2 gehört zu einem von Tokios wichtigsten Netzwerk-Hubs. Es bietet einen direkten Zugang zu wichtigen Internet Exchanges wie JPNAP, JPIX und BBIX, sowie Cloud Services Providern.

Direkte Verbindung entlang der digitalen Versorgungsketten

Das TY2 ist mit unseren neun weiteren Tokio Rechenzentren über den Oedo Connect Metro Connect Service verbunden, was die Vernetzung mit Kunden und Partnern in ihrer digitalen Versorgungskette einfach macht.

Sichere, geringe Latenz, Netzwerkneutralität

Wie alle Equinix IBX, bietet auch das TY2 eine breite Palette an Premium Colocation-, Interconnection- und Support-Services mit hohen Designstandards, operativer Exzellenz und Netzwerkneutralität.



TOKIO RECHENZENTREN ÜBERSICHT

IBX - Technische Spezifikationen

Energieredundanz
Kühlredundanz
Zertifizierungen
  • SSAE16/ISAE3402 SOC-1 Type II
  • ISO 27001
Ausstattungsmerkmale
  • Pausenraum
  • Leihwerkzeuge
  • Konferenzraum
  • Notfallausrüstung
  • WLAN

Download Spezifikationsdatenblatt