Wir haben unsere Datenschutzrichtlinie in Einklang mit den neuen Datenschutzgesetzen aktualisiert. Datenschutzrichtlinie anzeigen >

Das HK5 IBX®-Rechenzentrum in Hongkong

Das HK5 ist das neuste International Business Exchange™ (IBX) Rechenzentrum von Equinix in Hongkong. Dieses Rechenzentrum wurde im 4 2017. Quartal eröffnet. Es nimmt die gesamte Fläche eines nagelneuen, 10-stöckigen, speziell gefertigten Rechenzentrumsgebäudes ein, das den strengen Sicherheitsanforderungen vieler Finanzinstitute entspricht.

Das HK5 ist Hongkongs erstes Rechenzentrum, das in einem speziell für die Entwicklung von Rechenzentren bestimmtem Gebiet gebaut wird. Es liegt in der Nähe von Seekabel-Landungsstationen in der Umgebung von Tseung Kwan O und bietet niedrige Latenz und private Verbindungen zu etablierten Finanzdienstleistern. Das HK5 ist mit HK1, HK2 und HK3 über Mehrfach-Faserverbindungen verbunden. So wird ein stadtweites Campus-Umfeld geschaffen, welches jeder neuen Anlage ermöglicht, die Vorteile der bestehenden Rechenzentren wirksam zu nutzen. Dies macht das HK5 zu einem idealen Backup-Ort für Kunden, die unsere anderen IBX-Zentren in Hongkong nutzen. Das HK5 verwendet umweltfreundliche Technologien wie granulare Temperaturkontrolle, Kaltgangeinhausung und optimierte Lichtsteuerung, die höchste Energieeffizienz bieten.

Technische Spezifikationen ansehen

FORTRESS-CircleR-RGB
Fehler! Beim Analysieren der Daten dieser Komponente ist ein Fehler aufgetreten
Tower 2, 299 Wan Po Road, Tseung Kwan O, Hongkong
+852.5808.5055International

IBX - Technische Spezifikationen

Energieredundanz
Kühlredundanz
Zertifizierungen
  • SSAE18 - SOC1 Type 2 (geplant)
  • SSAE18 - SOC2 Type 2 (geplant)
  • TVRA (geplant)
  • ISO 27001:2013 (geplant)
  • PCI DSS (geplant)
Ausstattungsmerkmale
  • Pausenraum
  • Leihwerkzeuge
  • Arbeitskioske
  • Konferenzraum
  • Notfallausrüstung
  • WLAN

Download Spezifikationsdatenblatt