Rechenzentren in Hamburg

Warum Sie das Rechenzentrum in Hamburg wählen sollten

Das International Business Exchange™(IBX®)-Rechenzentrum von Equinix in Hamburg ist ein Carrier-neutraler Colocation-Standort mit einer Auswahl an Netzwerken für Peering und Transit sowie Zugang zu Cloud-Providern. Es bietet Zugang zu Unterseekabelstrecken in ganz Europa mit Routen in die Region Asien-Pazifik und in die Vereinigten Staaten. In diesem Colocation-Standort im Herzen von Hamburg lässt sich ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis bei Services erreichen. Der HH1-Standort ist perfekt geeignet für Datenwiederherstellungs- und Geschäftskontinuitätslösungen, da er robuste und konforme Colocation bietet.

Zertifikate und Standards

Unser Rechenzentrum in Hamburg wird nach den strengen und anspruchsvollen Equinix-Standards für operative Qualität sowie Umwelt- und Energiemanagementstandards gebaut und betrieben.

Eine vollständige Liste der Zertifizierungen finden Sie auf unserer Zertifizierungsseite.

Weltweite Netzwerkverbindungen mit der Platform Equinix®

Branchenführende Verfügbarkeit

Neu renovierte Anlage – etwa 130.000 Quadratfuß (12.000 Quadratmeter) mit branchenführender weltweiter Verfügbarkeit von 99,9999 %

Bekanntes Schifffahrtszentrum

Unser strategisch günstig in Nordseenähe gelegenes IBX Rechenzentrum in Hamburg verfolgt das Ziel, Standort eines vielfältigen Spektrums von verbundenen Unternehmen zu werden

 

DSGVO-Compliance

Bietet sichere, robuste und konforme Colocation sowie optimierte Rechenzentrumseinsätze, die von Deutschlands strengen Datenschutzgesetzen untermauert werden

Zugang zu dynamischen Ökosystemen

Stellen Sie innerhalb von Equinix Verbindungen zu Gruppierungen her, die die interne Wertschöpfung für Ihr Geschäft beschleunigen und verstärken, darunter Finanzunternehmen, Anbieter von Content- und Digitalmedien, globale Netzwerke und Cloud-Service-Provider.

Bewährte Partner