Rechenzentren in Singapur

Warum Sie die Rechenzentren in Singapur wählen sollten

In Singapur betreibt Equinix das netzwerkreichste Rechenzentrum in Südostasien und bietet Zugang zu vielen der internationalen und lokalen Netzwerke, die die Region verbinden, darunter einen von nur drei weltweit bestehenden GRX-Peering-Points.

Zertifikate und Standards

Unsere Rechenzentren halten Zertifizierungen für die Einhaltung strenger Standards für Umwelt- und Energiemanagement.

Besuchen Sie unsere Zertifizierungsseite für eine Liste unserer rechenzentrumsspezifischen Zertifizierungen.

Weltweite Netzwerkverbindungen mit der Platform Equinix®

Breiteste globale Konnektivität

Mit den Equinix IBX-Rechenzentren und Equinix Fabric™ erhalten Sie die größte Bandbreite an sicheren und zuverlässigen Optionen für Verbindungen zwischen Südostasien und dem Rest der Welt.

Anbieterunabhängiger Provider

Colocation bei Equinix Singapur ermöglicht es Ihnen, mit den Carrier-neutralen Rechenzentren unserer globalen Interconnection-Plattform in Ihrem gesamten digitalen Geschäftsumfeld zu konkurrieren und mithilfe von vernetzten Bare-Metal-Lösungen eine Bereitstellung in Softwaregeschwindigkeit durchzuführen.

Reichstes Branchen-Ökosystem

Das neue Rechenzentrum SG5, das Ende 2021 im Westen Singapurs eröffnet werden soll, wird mehr als {2}4.000 m2 Colocation-Fläche bereitstellen und es Unternehmen damit ermöglichen, von unseren dynamischen Business-Ökosystemen zu profitieren.

Zugang zu dynamischen Ökosystemen

Stellen Sie innerhalb von Equinix Verbindungen zu Gruppierungen her, die die interne Wertschöpfung für Ihr Geschäft beschleunigen und verstärken, darunter Finanzunternehmen, Anbieter von Content- und Digitalmedien, globale Netzwerke und Cloud-Service-Provider.

Bewährte Partner