Rechenzentrum in Seoul

Warum Sie das Rechenzentrum in Seoul wählen sollten

Das International Business Exchange™(IBX®)-Rechenzentrum SL1 in Seoul ist die erste Anlage von Equinix in Südkorea, einem der am meisten digitalisierten Länder Asiens. Als Teil unserer globalen Interconnection-Plattform unterstützt Sie das Rechenzentrum von Equinix in Seoul bei der Herstellung von Verbindungen zu Partnern und Kunden in diesem weltweit viertgrößten städtischen Wirtschaftsraum und zu mehr als 63 Märkten rund um den Globus.

Zertifikate und Standards

Unser Rechenzentrum in Seoul wird nach den strengen und anspruchsvollen Equinix-Standards für operative Qualität sowie Umwelt- und Energiemanagementstandards gebaut und betrieben.

Eine vollständige Liste der Zertifizierungen finden Sie auf unserer Zertifizierungsseite.

Weltweite Netzwerkverbindungen mit der Platform Equinix®

globale Plattform

Als Teil der globalen Plattform von Equinix bietet unser Rechenzentrum in Seoul Produkte, Services und Lösungen zum Einsatz einer Interconnection Oriented Architecture™(IOA™)-Strategie.

Multicloud-Zugang

In unserem Carrier-neutralen IBX-Rechenzentrum stehen Ihnen zahlreiche Netzwerk- und Cloud-Optionen zur Verfügung.

Professionelle operative Qualität

Das Rechenzentrum von Equinix in Seoul bietet unseren gewohnt konsistenten, global einheitlichen Hochleistungsbetrieb und Support.

Zugang zu dynamischen Ökosystemen

Stellen Sie innerhalb von Equinix Verbindungen zu Gruppierungen her, die die interne Wertschöpfung für Ihr Geschäft beschleunigen und verstärken, darunter Finanzunternehmen, Anbieter von Content- und Digitalmedien, globale Netzwerke und Cloud-Service-Provider.

Bewährte Partner