Rechenzentren im asiatisch-pazifischen Raum

Carrier-reiche Hubs und erstklassige Internet Exchange Points mit Verbindungen, die gleichzeitig alles und jeden erreichen

Dynamische Verbindungen zu mehr als 3500 Kunden, mehr als 630 Datennetzwerken und mehr als 1140 Cloud- und IT-Service-Providern

Zugang zu den dynamischen Marktplätzen Asiens für Finanzen, Handel, Produktion und Telekommunikation

  • Australien

    • Adelaide

      Direkte Verbindungen zu zahlreichen lokalen und internationalen Carriern, um Ihr Geschäft zu skalieren und die digitale Transformation voranzutreiben.

    • Brisbane

      Colocation-Fläche in der Nähe des Hauptgeschäftsviertels auf höchstem Sicherheitsniveau und mit absoluter operativer Zuverlässigkeit.

    • Canberra

      Carrier-neutraler Standort mit zahlreichen Netzwerkoptionen, einschließlich des internen Kommunikationsnetzwerks der australischen Regierung (ICON).

    • Melbourne

      Zweckgebautes International Business Exchange™ (IBX®) Rechenzentrum mit direktem Zugang zu zahlreichen Netzwerken und zum Australia Singapore Cable (ASC).

    • Perth

      Die Rechenzentren sind Standort vieler Netzwerk-Provider und bieten direkten Zugang zum ASC, das über Indonesien mit Singapur verbindet.

    • Sydney

      Australiens best vernetzter Rechenzentrums-Campus mit direkter Anbindung an Landestationen von Unterseekabeln für globale Konnektivität.

  • China

    • Shanghai

      Anbieterneutrales Rechenzentrum mit Konnektivität zu allen großen inländischen Verbindungsprovidern, einschließlich China Telecom, China Unicom und China Mobile, sowie zu den wichtigsten VPN-Anbietern in China.

  • Hongkong

    • Hongkong

      Stadtweit verbundener Campus, der effiziente Ressourcenverteilung und Widerstandsfähigkeit ermöglicht

  • Japan

    • Osaka

      Direkte Verbindung zum Kommunikationsnetzwerkkern im Raum Dojima mit hochmodernem Erdbebenschutz.

    • Tokio

      Umfangreichstes, expansivstes digitales Ökosystem in Asien mit erheblicher Auswahl an Netzwerk- und Cloud-Service Providern sowie wichtigen Internet- und Peering-Exchanges.

  • Korea

    • Seoul

      Das Rechenzentrum von Equinix in Seoul verbindet Sie mit Partnern und Kunden im asiatisch-pazifischen Raum und ist ein führendes Finanz- und Handelszentrum in der Region.

  • Singapur

    • Singapur

      Größtes Spektrum an zuverlässigen Konnektivitätsoptionen zwischen Südostasien und dem Rest der Welt.