Zurück zur Übersicht

Zeitplan für Houston

9:00 am – 9:30 am

Registration
Voraussetzungen ›

9:30 am – 10:00 am

Begrüßung und Überblick
Sydney Tencer, EPS Cloud

10:00 am – 11:00 am

Microsoft Azure und das Internet der Dinge
Paul De Carlo, Microsoft

Im Internet der Dinge spiegelt sich der Technologietrend wider, Daten zwischen unabhängigen Geräten - typischerweise Daten, die von On-Board-Sensoren in einer vernetzten Umgebung erfasst werden - und Cloud-Computing-Plattformen zu kommunizieren. Wir werden dieses Konzept im Rahmen einer formalen Definition vorstellen und sein Wirkungspotenzial anhand einer Vielzahl von möglichen Einsatzbereichen beschreiben. Es folgt eine fundierte Diskussion von Beispielen, einschließlich eines Boden-Monitoring-Systems und eines Herzmonitors für Gesundheitsdaten.

11:00 am – 1:00 pm

Bereitstellung Ihrer Website in Azure (IaaS)
Michael Lapidakis, EPS Cloud

Was ist Infrastructure-as-Code überhaupt? Die Realisierung komplexer Workloads über Dateien zur Definition der Infrastruktur wird durch Azure nun über den Azure Resource Manager (ARM) unterstützt. In dieser Session beschäftigen wir uns mit der Bereitstellung eines Netzwerks, virtueller Maschinen und eines Load-Balancers, um die IT-Umgebung hochverfügbar zu machen. Wir werden auch den Aufbau des Infrastruktur-Templates untersuchen, so dass Sie diese Methodik in Zukunft selbst einsetzen können.

1:00 pm –1:45 pm Mittagspause
1:45 pm –2:45 pm

Azure und die Hybrid Cloud – Das sichere Gateway
Michael Schofield, Equinix

Mehr als 82 % der Unternehmen verfolgen bereits eine Hybrid-Cloud-Strategie. Daher werden wir uns in dieser Session auf die zunehmende Bedeutung der Nutzungsqualität für Endanwender beschäftigen sowie mit den Vorteilen einer hybriden Umgebung für Applikationen, die ein hohes Maß an Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit erfordern. Weiterhin werden wir uns eingehend mit dem direkten, das Internet vermeidenden Zugang zu Azure, Azure Site Recovery und Office 365 mittels Azure ExpressRoute beschäftigen.

2:45 pm –4:45 pm

Bereitstellung Ihrer Website in Azure (PaaS)
Shashi Raina, EPS Cloud

Was ist in der heutigen Cloud-Landschaft der schnellste Weg zur Bereitstellung einer Website? Die Server bei der Website-Realisierung herauszunehmen, kann Entwicklungsprozesse rationalisieren und eine durchgängig konsistente Bereitstellung gewährleisten. In dieser Sitzung beschäftigen wir uns mit dem Einsatz der Azure App Service Web Apps zur Bereitstellung einer einfachen, sich automatisch skalierenden Web-Applikation. Wir werden auch das Für und Wider von Infrastructure-as-a-Service (IaaS) und Platform-as-a-Service (PaaS) erörtern und aufzeigen, wann welche Bereitstellungsart sinnvoll ist.

4:45 pm –5:00 pm F&A sowie Nachbereitung

Vorgesehene Redner

Paul De Carlo
Technology Evangelist, Microsoft

Michael Schofield
Senior Global Solutions Architect, Equinix

Shashi Raina
Cloud Architect, EPS Cloud

Michael Lapidakis
Cloud Architect, EPS Cloud

Lokale Sponsoren

Equinix | Professional Services Cloud

Microsoft

Das Global Azure Bootcamp weist zahlreiche engagierte globale Sponsoren auf, die für Sie Werbegeschenke und Preise zur Verfügung stellen. Weitere Informationen darüber, wie Sie diese Gratisgeschenke erhalten und am Gewinnspiel teilnehmen können, erhalten Sie während der Veranstaltung.

Standort

University of Houston
Melcher Hall 150
4800 Calhoun Road
Houston, Texas 77004

Noch heute registrieren


Equinix-Blog

Laden

Laden...

Twitter

Teilen Sie diesen Inhalt

Facebook LinkedIn Google+ Twitter Dies hinzufügen

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktieren Sie uns per Telefon


Vertrieb: +49 69 25 73 85 883
Support: +49 1805 049 555

Verbindung per Telefon
Kontakt