FR6 Frankfurt IBX-Rechenzentrum

Equinix hat mit dem Bau von FR6, dem neusten International Business Exchange™ (IBX®) Rechenzentrum in Frankfurt, begonnen. Es ist das modernste IBX-Rechenzentrum von Equinix auf dem Campus Kleyer in unmittelbarer Nähe zu FR4 und FR5, mit latenzoptimierten Verbindungen zu den Rechenzentren FR1, FR2, FR3 und FR7. FR6 erweitert den Standort Frankfurt um mehr als 2.000 Cabinets auf einer Rechenzentrumsfläche von 4.000+ m² (51.000+ ft²). Geplant ist, die erste Ausbaustufe Mitte 2017 abzuschließen und den Betrieb aufzunehmen.

Equinix IBX-Rechenzentren in Frankfurt bilden die geschäftliche Basis für mehr als 800 Unternehmen und 400 Netzwerkprovider. Die zentrale Lage und die strikte Erfüllung der strengen Datenschutzgesetze in Deutschland machen Frankfurt zum optimalen Standort für Rechenzentrumspräsenzen in Europa Unternehmen, die die Rechenzentren von Equinix nutzen, sind Teil eines Business-Ecosystems, das neue Geschäftchancen eröffnet; ermöglicht durch eine Interconnection Oriented Architecture™ (IOA®).


FR6 - IBX-Rechenzentrum in Frankfurt

Mehr Informationen zu FR6

Registrieren Sie sich und nehmen Sie an der Eröffnung in 2017 teil.

  • Erhalten Sie die aktuellsten Informationen zu FR6
  • Registrierung für die Eröffnungsveranstaltung
  • Mehr zur Interconnection Oriented Architecture™
Noch heute registrieren

Equinix-Blog

Laden

Laden...

Twitter

Teilen Sie diesen Inhalt

Facebook LinkedIn Google+ Twitter Dies hinzufügen

Kontaktieren Sie uns:

Reach us by Phone


Sales: +49.69.25.73.85.883
Support: +49.1805.049.555

Connect by Phone
Kontakt