Rechenzentren in Melbourne

Wohin Sie auch wachsen, wir sind da. Entdecken Sie unsere Standorte ›

Entdecken Sie die neuesten Teile der weltweit größten Interconnection-Plattform.


ME1 - IBX-Rechenzentrum in Melbourne

ME1 meets strong regional demand for premium data center services, which comes amid growth in data consumption and cloud services in the Australian and global IT markets.

Equinix-Rechenzentrum in Melbourne

Das Melbourner ME1 International Business Exchange™ (IBX®) Rechenzentrum ist das erste multinationale Rechenzentrum von Equinix für den Datenaustausch in diesem Markt, in dem rund ein Viertel des Bruttoinlandsprodukts Australiens erwirtschaftet wird. Es ist darauf ausgerichtet, die starke regionale Nachfrage nach professionellen Rechenzentrumsservices abzudecken, die aus den stetig wachsenden Datenvolumina sowie dem zunehmenden Einsatz von Cloud-Services resultiert.


Platziert in unmittelbarer Nähe zum zentralen Geschäftsviertel von Melbourne - dem zweitgrößte Wirtschafts- und Finanzzentrum Australiens sowie eine wichtige Drehscheibe für Software-Unternehmen - ist das International Business Exchange™ (IBX®) Rechenzentrum ME1 von Equinix der ideale Standort für Verbindungen im Bundesstaat Victoria.

UTB_IMG_Locations_Melbourne_Exterior_Profile_380x300

Angebote in Melbourne

Hier einige der wichtigsten Vorzüge, die unser Rechenzentrum in Melbourne bietet:

  • Rund 840+ m² (9.000+ ft²) an Colocation-Fläche mit Kapazitäten für 1.500 Cabinets in voller Ausbaustufe
  • Direkter Zugang zu führenden Cloud-Providern wie Microsoft Azure über Equinix Cloud Exchange™ zur einfachen Realisierung von Hybrid-/Multi-Cloud-Infrastrukturen
  • Mehr als 25 Netzwerk-Provider, wobei diese Zahl konstant wächst
  • Die Präsenz in Melbourne und Sydney durch Equinix bietet den Zugang zu mehr als 60 % der australischen Bevölkerung und erlaubt die Realisierung einer umfassenden Disaster-Recovery-Strategie
  • Verbindung zum VIC IX Internet Exchange
UTB_IMG_Locations_Melbourne_Interior_Desk_380x300

Das IBX-Rechenzentrum ME1 erlaubt neuen und bestehenden Kunden von Equinix die Verbindung in die Business-Ecosysteme der zahlreichen Anbieter von Cloud-, IT-, Content- und Finanzservices, wodurch lokale Unternehmen die Latenzen für Applikationen und Services deutlich minimieren können.

Dieses neue IBX unterstützt auch die Entwicklung von Business-Ecosystemen in Sydney und Melbourne. Kunden, die mit der Plattform von Cloud Exchange verbunden und an beiden Standorten präsent sind, profitieren bei der Realisierung georedundanter Architekturen für die Steigerung der Zuverlässigkeit des Netzwerks von der hohen Netzwerkdichte.

Weitere Informationen

Infopaper

Broschüre: Equinix in Australien

Eine aktuelle Umfrage unter 1.000 IT-Entscheidern weltweit ergab, dass Australien eines der führenden Länder bei der Einführung und Nutzung von Interconnection-Services ist. Informieren Sie sich, wie Equinix Ihr Unternehmen dabei unterstützen kann, die IT-Infrastruktur zu modernisieren, um durch Interkonnektivität in Sydney, Melbourne und darüber hinaus neue Umsatzchancen zu erschließen.

Medien

SY3 - virtuelle Tour

Step inside Sydney’s state-of-the-art digital hub for business.

Video

Equinix in der Region Asien-Pazifik

Our global growth is closely tied to our success in the Asia-Pacific region, where continuous expansion has strengthened the capacity and appeal of our entire data center footprint. Watch the video to see the historical highlights.

Equinix Blog

Laden

Laden...

Twitter

Teilen Sie diesen Inhalt

Facebook LinkedIn Google+ Twitter Dies hinzufügen

Kontaktieren Sie uns:

Kontakt

Kontaktieren Sie uns telefonisch
Vertrieb: +49 69 25 73 85 883
Support: +49 1805 049 555

+49.69.25.73.85.883
Kontakt