Leistung

Geschwindigkeit ist alles in der digitalen Werbung - vor allem auf dem Gebiet des programmatischen Real-Time Biddings (RTB). Ad-Exchanges setzen voraus, dass Unternehmen ihre Gebote für Werbeoptionen innerhalb von 60 bis 100 Millisekunden absetzen. Ad-Käufer müssen in der Lage sein, schnell die stetig wachsenden Datenvolumina aus unterschiedlichen Quellen zu verarbeiten, um für ihre Zielgruppen erfolgreich Werbeplatzierungen bereitstellen zu können. Das macht die Leistung zu einem kritischen Erfolgsfaktor. Hier kommt Equinix ins Spiel: Denn wir versetzen unsere Kunden in die Lage, die Netzwerklatenzen bei Datenübertragungen zwischen Ad-Tech-Unternehmen auf einstellige Millisekundenwerte zu reduzieren.


"Dieses gemeinsame Angebot mit Equinix stärkt BrightRolls Position als führende Echtzeitplattform für Käufer von Videowerbung."

— Tim Avila, Vice President of Product Marketing, BrightRoll

EQ_IMG_Industries_Advertising-Performance_img1_380x300

Reduzierte Latenzen und gesteigerte Geschwindigkeit mit Equinix Ad-IX™.

Der Einsatz direkter und privater Hochleistungsverbindungen innerhalb des Equinix Ad-IX-Ecosystems, die für den RTB-Traffic die öffentlichen Netzwerke umgehen, beschleunigt den Informationsfluss und reduziert Schwankungen bei den Übertragungszeiten. Durch die unmittelbare Verbindung der Ad-Tech-Unternehmen untereinander sind diese nur noch wenige Meter Kabelstrecke voneinander entfernt – und keine Kilometer mehr. Dies verschafft Ihnen klare Geschwindigkeitsvorteile.

Latenzen, die bei Verbindungen über das Internet größer als 100 Millisekunden sein können, reduzieren sich bei den über Equinix Ad-IX verfügbaren direkten Verbindungen auf weniger als 10 Millisekunden. So bleibt mehr Zeit für die Datenanalyse und Zielgruppenadressierung, was eine bessere Informationslage zu Geboten realisiert und im Ergebnis zu mehr gewonnenen Auktionen führt.

EQ_IMG_Industries_Advertising-Performance_img2_380x300

Schutz für Ihr digitales Advertising-Ecosystem.

Bei dynamischen Ad-Tech-Unternehmen wirkt sich eine Senkung der Ausfallzeiten nachhaltig positiv aus. Denn jede Verzögerung des RTB-Systems reduziert Bietoptionen und Darstellungszeiten für die Werbeeinblendungen, was sich negativ auf die Umsätze auswirkt. Ein Werbespot ist eine temporäre Angelegenheit, die sich nicht wiederholen lässt, wenn ein System ausfällt. Eine stabile und zuverlässige Rechenzentrumsinfrastruktur, die die Voraussetzungen bietet, ungeplante Ausfälle schnell zu beheben, ist daher ein unternehmenskritischer Faktor.

Replizierte Bereitstellungen über den Equinix Performance Hub™ und eine vielfältige Netzwerkauswahl innerhalb der Equinix™ IBX® Rechenzentren gewährleisten für Ihr Unternehmen die unabdingbare optimale Zuverlässigkeit und operative Leistungsfähigkeit auf Basis von Lösungen für Business Continuity und Disaster Recovery.

Weitere Informationen

Datenblatt

Das Ad-IX-Ecosystem

Direkte Verbindungen zu Ad-Exchanges und Werbemärkten für eine effiziente und zeitnahe Bereitstellung digitaler Werbung.

White Paper

Das Equinix Ad-IX-Ecosystem wächst - und warum es für Unternehmen wichtig ist

Equinix hat das Konzept des Ad-IX-Ecosystems für digitale Videowerbung im April 2014 mit dem Ziel vorgestellt, das Wachstum des Angebots an latenzoptimierten Verbindungs- und Colocation-Services zu forcieren. Nur sechs Monate später sieht sich das Unternehmen durch die hohe Akzeptanz dieses Business-Ecosystems für Teilnehmer am Markt für Videowerbung bestätigt: Mittlerweile sind 85 Technologieunternehmen der Werbebranche nicht nur Kunden von Equinix, sondern auch Teilnehmer am Ad-IX.

Anwenderbericht

BrightRoll

BrightRoll erweiterte seine technologische Infrastruktur durch die Platzierung seines Video-Ad-Exchanges in den Rechenzentren von Equinix und durch die direkte Verbindung mit Exchange-Teilnehmern unter Umgehung des öffentlichen Internets. Dadurch konnten die Latenzen signifikant reduziert und mehr erfolgreiche Transaktionen über den Exchange erreicht werden, was für alle Beteiligten das Umsatzpotenzial steigerte.

Equinix-Blog

Laden

Laden...

Twitter

Teilen Sie diesen Inhalt

Facebook LinkedIn Google+ Twitter Dies hinzufügen

Kontaktieren Sie uns:

Kontakt

Kontaktieren Sie uns telefonisch
Vertrieb: +49 69 25 73 85 883
Support: +49 1805 049 555

+49.69.25.73.85.883
Kontakt