Sehr geehrte Kunden,

wir leben im Zeitalter der Interkonnektivität. Für unsere Kunden werden sofort verfügbare Verbindungen und die Zusammenarbeit über Branchen und Regionen hinweg immer wichtiger. Mobile Services und die Cloud einschließlich der damit verbundenen Trends wie das Internet der Dinge und Big Data haben die Digitalisierung der Wirtschaft weltweit forciert.

Wir wissen von unseren Kunden, dass ihr Bedarf an direkten und sicheren Verbindungen stetig steigt. Und wir wissen, dass es für sie wichtiger denn je zuvor ist, mit immer mehr Partnern und Service-Providern weltweit zusammen zu agieren. Wir kennen also die Herausforderungen moderner Unternehmen - und wir tun alles dafür, sie bei der erfolgreichen Erfüllung ihrer Aufgaben zu unterstützen.

Der Bedarf an Interconnection-Services wächst stetig. Daher freue ich mich, ankündigen zu können, dass Equinix eine verbindliche Vereinbarung mit Verizon Communications Inc. über den Kauf von 24 Rechenzentrumsstandorten getroffen hat. Diese Standorte in 15 Ballungsräumen Nord- und Lateinamerikas weisen 29 Rechenzentrumsgebäude auf. Dadurch erweitern wir unsere Präsenz auf neue Märkte in Bogotá, Culpeper und Houston und schaffen neue Kapazitäten in bestehenden Märkten wie Atlanta, Denver, Miami, New York, São Paulo, Seattle und Silicon Valley. Insgesamt bauen wir so unser Angebot an Colocation-Flächen für den Rechenzentrumsbetrieb um insgesamt rund 230.000 m² Nutzfläche aus. Parallel gewinnen durch diese Akquisition neuer Rechenzentren und Kunden auch unsere Business-Ecosysteme etwa für Unternehmen oder den Öffentlichen Sektor deutlich an Umfang und Qualität hinzu.

Equinix sieht es daher als seine Aufgabe an, seine globale Interconnection-Plattform stetig um neue Standorte und Service-Optionen zu erweitern. Denn so können wir gewährleisten, dass Sie als Kunde von der unmittelbaren Nähe zu wichtigen Kunden, Partnern und Märkten überall auf der Welt durch optimierte Latenzen, geringere Bandbreitenkosten und höhere Umsätze konkret profitieren können.

Wir wissen, dass Sie wahrscheinlich Fragen zu dieser Transaktion haben werden und beispielsweise wissen möchten, wie sie sich auf bestehende Verträge zwischen Equinix und Verizon auswirkt. Bitte nutzen Sie in diesem Fall unsere Übersicht mit Antworten auf häufig gestellten Fragen auf der Equinix-Website. Wir werden diese Seite von jetzt an bis zum voraussichtlichen Abschluss der Transaktion Mitte 2017 regelmäßig aktualisieren, um Ihnen die neuesten Informationen zur Verfügung zu stellen, sobald sie verfügbar sind. Besuchen Sie diese Seite also regelmäßig.

Vielen Dank, dass Sie mit uns zusammenarbeiten, Ihr

Steve Smith, Chief Executive Officer und President


Erweiterung der globalen Präsenz von Platform Equinix™

Equinix Rechenzentren - Weltkarte
  • 29 Rechenzentren

    an 24 Standorten

  • 15 Ballungsräume

    in Nord- und Lateinamerika

  • 3 neue Ballungsräume

    Bogotá, Kolumbien
    Culpeper, Virginia
    Houston, Texas

  • 2,4 Mio. ft²
    (111.500 m²)

    neue Rechenzentrumsflächen

  • 900 Kunden

Weitere Informationen

Blog

Wachsende Interkonnektivität: Equinix übernimmt 24 Rechenzentrumsstandorte von Verizon

Durch die angekündigte Übernahme dieser neuen Rechenzentren und Kunden wachsen unsere Business-Ecosysteme für Unternehmen und den öffentlichen Sektor signifikant. Unsere dadurch erweiterte internationale Präsenz gewährleistet für unsere Kunden zudem niedrigere Latenzen, geringere Bandbreitenkosten und höhere Umsätze.

Infografik

Die Übernahme der Verizon-Rechenzentren in Zahlen

Informieren Sie sich, wie unsere aktuell geplante Akquisition die Reichweite und den Service-Umfang unserer globalen Plattform steigert: mehr Standorte, mehr Ballungsräume, mehr Kapazitäten und mehr Kunden.

Analystenreport

Gartner: Colocation-basierte Interkonnektivität

Unternehmen setzen zunehmend eine hybride IT ein, um ihre Unternehmensressourcen und Aktiva nicht nur vor Ort und in Colocation-Infrastrukturen, sondern auch in der Cloud zu managen. Mit diesem Wachstum im Bereich der hybriden IT steigen auch die Abhängigkeiten und Erwartungen der Unternehmen in puncto Interkonnektivität.

Equinix-Blog

Laden

Laden...

Twitter

Teilen Sie diesen Inhalt

Facebook LinkedIn Google+ Twitter Dies hinzufügen

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktieren Sie uns per Telefon


Vertrieb: +49 69 25 73 85 883
Support: +49 1805 049 555

Connect by Phone
Kontakt