Regionales Management: Nord- und Südamerika

Karl Strohmeyer - Equinix Management

Karl Strohmeyer

President, Nord- und Südamerika

Karl Strohmeyer kam im Jahr 2013 zu Equinix, nachdem er zuvor zwölf Jahre für Level 3 Communications tätig war, zuletzt als Group Vice President für die North American Enterprise Group. Zu seinen Aufgaben zählte hierbei unter anderem der Aufbau und das Management des Vertriebs mit mehr als 1.200 Mitarbeitern, die einen Jahresumsatz von rund 2,5 Milliarden US-Dollar erwirtschafteten. Zuvor leitete er Global Carrier Channel für Level 3, dessen Vertriebsteams einen Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde US-Dollar mit Carriern und Providern generierten. Im Rahmen der weiteren leitenden Positionen, die er im Unternehmen einnahm, kontrollierte er die kommerziellen Services und Großkundenteams, hatte die Aufsicht über Kundenbetrieb sowie -service und managte die strategischen Beziehungen mit anderen Unternehmen, unter anderem den Channel-Partnern.

Vor Level 3 arbeitete Strohmeyer bei NetRail, zunächst als Executive Vice President for Operations. In dieser Position verantwortete er die Einführung vier neuer Produkte und war Mitglied eines Teams, das 85 Millionen US-Dollar Kapital generierte. Später war er bei NetRail als Executive Vice President für Unternehmensentwicklung zuständig und aktiv in den Verkauf des Unternehmens eingebunden. Strohmeyer hält den Bachelor of Science in Business Administration der University of New Hampshire und einen Master-Abschluss in International Business Administration der Mercer University.

Raouf Abdel - Equinix Management

Raouf Abdel

Regional Operating Chief, Nord- und Südamerika

Raouf Abdel ist seit 2012 bei Equinix als Regional Operating Chief für Nord- und Südamerika tätig und verantwortet in dieser Region die Planung, die Entwicklung und den Betrieb der IBX-Rechenzentren. Abdel weist mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Wirtschaftsbereichen Telekommunikation, Konstruktion und Energie auf. Vor seiner Tätigkeit für Equinix war er President und CEO der OpTerra Energy Group, für die er den Aufbau des Business-Plans, die Absicherung der Finanzierung sowie den täglichen Betrieb verantwortete. Als President der Business Markets Group von Level 3 Communications leitete er zuvor einen Geschäftsbereich dieses Unternehmens, der eine Milliarde US-Dollar Umsatzvolumen aufzuweisen hatte. Abdel nahm bei Level 3 zudem mehrere führende Positionen in den Aufgabenfeldern Netzausbau, Produktentwicklung und M&A-Integration ein. Vor Level 3 war Abdel als Vice President of Network Deployment bei MFS Communications verantwortlich für den Netzwerk- und Standortbetrieb in den USA, Europa und Asien.

Raouf Abdel verfügt über einen B.S. in Electrical Engineering der Temple University in Philadelphia.

Eduardo Carvalho - Equinix Management

Eduardo Carvalho

Regional Managing Director, Nord- und Südamerika

Carvalho studierte Betriebswirtschaftslehre an der Catholic University of Campinas und ist seit 1999 in der IT- und Telekommunikationsbranche tätig. Er trat bei ALOG im Jahr 2005 als Head of Sales ein und wurde 2012 zum COO. 2013 wurde er zum Country Manager und ist derzeit für den gesamten Betrieb von Alog Equinix in Brasilien und Lateinamerika verantwortlich. Neben seiner Karriere hat Carvalho seine Führungsqualitäten durch Kurse an der Kellogg School of Management, der Columbia Business School und der Haas School of Business ausgebaut.

Corey Dyer - Equinix Management

Corey Dyer

Senior Vice President, Sales, Nord- und Südamerika

Corey Dyer comes to Equinix with more than 20 years of global sales and management experience. As senior vice president of sales, he’s responsible for driving customer-focused data center and interconnectivity solutions across all sales channels in the Americas. He prioritizes client service and developing cost-effective solutions to meet customer and market demands.

Before joining Equinix , Mr. Dyer worked at HP, where he transformed the company’s storage business, increasing market share by 9%. Prior to HP, Mr. Dyer worked at Network Appliance, where he led the build-out of their newly formed telco and service provider vertical. Before that, he served as vice president of worldwide sales at Apani Networks, where he was instrumental in building the channel sales team and designed their partner programs and offerings.

Dyer begann seine Karriere bei Dell und nahm während seiner 16 Jahre in diesem Unternehmen unterschiedliche Positionen im Vertrieb und Vertriebsmanagement ein. Seine Teams belegten regelmäßig den Platz Nr. 1 bei Server-, Software- und Peripherie-Verkäufen. Er selbst konnte als einer der Top-5-Prozent unter den Vertriebskräften mit den höchsten Umsätzen ebenso regelmäßig den jährlich vergebenen Dell Circle of Excellence Award entgegennehmen. Zu seinen weiteren Auszeichnungen zählten "Global Account Manager of the Year" und "Customer Advocate of the Year".

Corey Dyer hält einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften der Wake Forest University.


Equinix-Blog

Laden

Laden...

Twitter

Teilen Sie diesen Inhalt

Facebook LinkedIn Google+ Twitter Dies hinzufügen

Kontaktieren Sie uns:

Reach us by Phone


Sales: +49.69.25.73.85.883
Support: +49.1805.049.555

Connect by Phone
Kontakt